Rainer Fornell als Bürgermeisterkandidat nominiert

Veröffentlicht am 05.04.2011 in Ortsverein

Panketal. Der SPD Ortsverein Panketal schickt Rainer Fornell zum zweiten Mal als Kandidaten in die Bürgermeisterwahl 2011. Die SPD-Mitgliederversammlung wählte am 04. April einstimmig den amtierenden Panketaler Bürgermeister zu ihrem Kandidaten.

Uwe Voß, Vorsitzender des SPD-Ortsvereins Panketal, gratulierte Rainer Fornell und sagte ihm umfangreiche Unterstützung für seinen Wahlkampf zu. Die SPD schätze sich glücklich, einen so fähigen Bewerber aus den eigenen Reihen für die am 11. September 2011 anstehende Wahl präsentieren zu können. Zuspruch erhielt Fornell auch aus den Reihen anderer Panketaler Parteien.



Landrat Bodo Ihrke, OV-Vorsitzender Uwe Voß, Bürgermeister Rainer Fornell, Britta Stark (MdL), UB-Vorsitzender Daniel Kurth, UB-Vorstandsmitglied Olaf Mangold (v.l.n.r.)

In seiner Bewerbungsrede stellte Rainer Fornell fest, dass er zu den 96 Prozent der Bürgermeisterinnen und Bürgermeister in Deutschland gehöre, die mit ihrem Beruf zufrieden wären. Die Arbeit bereite ihm viel Freude. Er machte dies gerade auch am konstruktiven Miteinander in der Gemeinde insgesamt fest und lobte ausdrücklich die gute Zusammenarbeit in und mit der Gemeindevertretung. Die Gemeinde Panketal biete dem höchsten Verwaltungsbeamten einen vielseitigen, abwechslungsreichen und fordernden Beruf, stellte Fornell fest und versprach Panketal, im Falle seiner Wiederwahl, weiter voranzubringen. Der Wohnungsneubau am Genfer Platz sowie der Ausbau der Gesamtschule seien dabei zwei aktuelle Beispiele für die zu bewältigenden Herausforderungen in Panketal.

Landrat Bodo Ihrke betonte in einem Grußwort die äußerst positive Entwicklung der Gemeinde und wünschte einen guten Start in den anstehenden Wahlkampf.

Es ginge in den nächsten Monaten – neben der politischen Diskussion – auch gerade darum, die Bürgerinnen und Bürger zur Beteiligung an der Bürgermeisterwahl zu motivieren, stellte Uwe Voß abschließend fest.

 
 

Homepage SPD Barnim

PARTEILEBEN

WAHLPROGRAMME

SPD IM PARLAMENT

Counter

Besucher:2
Heute:30
Online:1